Bezirkslager 2016
4. bis 13. August in Kaisheim / Bergstetten

Die PG BeLa stellt sich vor:

Ein Bezirkslager entsteht nicht von allein, sondern es stecken viele Köpfe dahinter, die mit viel Herz versuchen für euch ein fantastisches Lager auf die Beine zu stellen. Jeder kann mitmachen und mit planen, solltest du also Lust haben mitzumischen, dann melde dich einfach bei uns, oder komm zum nächsten Treffen der PG Gesamt.

Wir haben uns in verschiedene Projektgruppen (kurz PGs) aufgeteilt, je nachdem, wer was am Besten kann und was wem am meisten Spaß macht:

Die PG Orga ist zuständig für alles was am Ende auf dem Platz steht und funktioniert: Strom, Wasser, Holz, Kühlwägen, Dixies, Biertischgarnituren, Stufenzentren und so weiter…

Florian Scheidt, Tobias Scheidt, Tobias Nunnenmacher und Dominik Paul haben sich dieser Aufgaben angenommen, falls du sie unterstützen willst, melde dich einfach!

Die PG Programm bastelt für uns ein Programmgerüst und füllt dieses mit Leben.

Julia Nipp, Verena Nipp, Anna-Lena Braß, Lucia Braß und Richard Müllerschön lassen ihrer Kreativität freien Lauf und sorgen dafür, dass es niemandem auf dem Bezirkslager langweilig wird.
Du willst mitmachen? Nur zu!

Natürlich geht nichts ohne jemanden, der sich um das leibliche Wohl sorgt, hier haben wir das Küchenurgestein Rainer Niesobski überreden können sich um den zentralen Einkauf und die Verteilung der Lebensmittel auf dem Lager zu kümmern.
Rainer braucht während dem Lager allerdings noch Unterstützung, du hast Lust? Schick uns einfach eine Mail!

Jedes gute Bezirkslager muss beworben werden, hierfür gibt es die PG Öffentlichkeitsarbeit bestehend aus Nikolai Schuler und Klaus Fischer. Die beiden kümmern sich um alles was mit Werbung und Öffentlichkeitsarbeit zu tun hat. Sie schreiben die Newsletter, kümmern sich um T-Shirts, Aufnäher, Tassen und alles andere, was uns auch noch in vielen Jahren an dieses Lager erinnern wird. Ihr habt Lust den beiden zu helfen? Und los!

Man kommt nicht umhin jemanden zu haben, der die Finanzen im Auge behält, sich mit Versicherungen, Zuschüssen und rechtlichen Dingen auskennt. Hierzu gibt es die PG Finanzen/Versicherungen/Sicherheit bestehend aus Andreas Mark.

Selbstverständlich gibt es auch eine Lagerleitung, deren Aufgabe ist es den Überblick zu behalten, darauf zu achten, dass alles funktioniert, zu motivieren, anzutreiben und die Fäden in der Hand zu halten. Diese Aufgabe kommt unserem Bezirksvorstand Frederick Müller zu, Ada Bialecki unterstützt ihn dabei.